Gesundheit

Allergien: Was Sie Wissen Müssen

Print Friendly PDF & E-Mail

Allergien können ganz widerlich zu befassen sich mit zeitweise, und auf sehr seltene und unglückliche Gelegenheiten, kann tödlich sein. Heute mehr Menschen mit Ihnen umgehen, als was Sie vielleicht denken. So viele wie 50 Millionen Amerikaner erleben eine Art der allergischen Reaktion, jedes Jahr. Ob es ein Lebensmittel oder saisonale Allergie, gibt es Möglichkeiten, dass können Sie besser verwalten. Hier gibt ‚ s mehr über Allergien und was Sie brauchen, um über Sie wissen. Im Falle dass Sie verpasste meinem post auf 35 OTC-Medikamente, die Sie aufbewahren Sollten

Allergien: Was Sie Wissen Müssen

Eine allergische Reaktion, die stattfindet, wenn unser Immunsystem wird überempfindlich auf eine bestimmte Substanz, einschließlich Nahrung, Medikamente, Bienengift, pollen und anderen Quellen. Diese sind bekannt als Allergene, die nicht dazu neigen, um die Mühe, die meisten Menschen aber nur ganz bestimmte Menschen, deren Immunsystem darauf reagieren.

Es ist nicht allzu Häufig betroffen zu sein, die durch eine bestimmte Substanz, die das erste mal, dass Sie auf ihn ausgesetzt. Im Laufe der Zeit, unser Immunsystem beginnt zu erkennen das allergen und entwickeln Sensibilität gegenüber es. Es gibt auch Allergien, die saisonale, die vor allem im Frühjahr, wenn der pollenflug am höchsten ist.

Möchten Sie vielleicht an dem Kauf einige lokale roh-ungefilterten Honig zu helfen, zu lindern einige Ihrer Allergie-Symptome. Ein Esslöffel pro Tag „aussetzen“, die Sie auf Ihrem lokalen Allergene, die in genügend kleinen Dosen, so dass Ihr Körper entwickeln kann, eine effektive Antwort.

Unterschied Zwischen Allergie und Intoleranz

Allergien: Was Sie Wissen Müssen

Einige Menschen bekommen oft verwechselt und falsch diagnostizieren, Ihre Reaktion des Körpers auf eine bestimmte Substanz, glauben, dass es eine Allergie ist. Lebensmittel-Intoleranz hat nichts zu tun mit IgE-Antikörpern als Allergien zu tun. Lebensmittel-Allergien geschehen, wenn unsere Körper Ziel ein bestimmtes protein, das als schädlich, während eine Nahrungsmittel-Intoleranz, ausgelöst durch Kohlenhydrate, Chemikalien, oder aus einem Mangel von Enzymen. Hier ist ein kurzer Blick auf ein paar, die oft verwirrt, wie ein Lebensmittel-Allergie.

Gemeinsame Allergene

Es ist eine lange und nie endende Liste der Allergene, die auf bestimmte Menschen. Hier ein kurzer Blick auf einige der häufigsten diejenigen, die sich auf manche Menschen.

Lebensmittel-Allergien

  • Milch
  • Erdnüsse und Nüsse
  • Eier
  • Soja
  • Weizen
  • Schalentiere

Andere Arten von Allergien

  • Penicillin und andere Medikamente
  • Haushalts-Reinigungs-Chemikalien
  • Latex
  • Metall-Allergien (Metalle wie nickel, Kobalt, Zink und Chrom)
  • Mehltau und Schimmel
  • Haustier Fell, Hautschuppen, Speichel-und
  • Insektenstiche
  • Kakerlaken, Motten, und caddisflies

Was sind die Symptome?

Je nach allergen, diese sind einige der Symptome, die Sie stoßen können, sind klare Indikatoren, dass Sie möglicherweise allergisch auf diese bestimmte Substanz. Hier ist ein genauer Blick auf die bekanntesten.

Lebensmittel-Allergien

  • Kribbeln oder Jucken in den Mund
  • Geschwollene Zunge
  • Spürbare Schwellung im Gesicht, Mund oder Hals
  • Magenkrämpfe
  • Erbrechen oder Durchfall
  • Schwierigkeiten beim atmen
  • Rektale Blutungen (häufiger bei Kindern)

Pollen und Staub Allergien

  • Tränende, Juckende und geschwollene Augen
  • Husten
  • Juckende oder laufende Nase
  • Staus in der Nase

Medikamente, Allergien

  • Schwellung im Gesicht, der Zunge oder der Lippen
  • Ein Hautausschlag ist wahrscheinlich zu bilden, zusammen mit Juckreiz
  • Keuchen und Schwierigkeiten beim atmen

Insekten-Biss und Stich-Allergien

  • Schwierigkeiten beim atmen und Keuchen
  • Husten
  • Schwindel
  • Erhebliche Schwellung in der region, wo der Stachel aufgetreten
  • Juckende Haut
  • Nesselsucht beginnen, zu verbreiten über den Körper
  • Unruhe
  • Eine schnelle drop in blood pressure

Anaphylaxie Symptome

Die schwerste form einer allergischen Reaktion nennt man Anaphylaxie. Es ist sicherlich ein medizinischer Notfall, der beweisen könnte, die lebensbedrohlich, wenn Sie unbehandelt. Es entwickeln sich innerhalb von Minuten oder ein paar Stunden später, nachdem Sie ausgesetzt, um ein bestimmtes allergen. Das wissen um diese Symptome kann entscheidend sein, so dass der patient die Behandlung erhalten, die er oder Sie braucht in der Zeit.

  • Schwierigkeiten beim atmen
  • Hive, Juckreiz oder Spülung stattfinden kann
  • Schwellung
  • Keuchen
  • Schwach oder schwindlig fühlen
  • Eine schnelle änderung in der Herzfrequenz
  • Vielleicht rutscht aus dem Bewußtsein der

Wer ein Größeres Risiko für Allergien?

Allergien kann weitergegeben werden durch unsere Gene von unseren Eltern. Wenn ein Elternteil hat eine gewisse Allergie, dies kann erheblich erhöhen das Risiko für den Sohn oder die Tochter zu haben, die gleiche Allergie. Menschen, die asthma haben, sind auch ein höheres Risiko für die Entwicklung einer Nahrungsmittelallergie. Geborene Kinder, die durch Kaiserschnitt, eingeführt, um bestimmte Lebensmittel zu spät, oder Antibiotika gegeben während Ihres ersten Jahres sind auch eher zu entwickeln, eine Art von Allergie.

Die Beseitigung Lebensmittel aus Ihrer Ernährung

Es ist eine Sache, wenn Sie eine Erdnuss-Allergie und können einfach entfernen Sie Erdnüsse aus Ihrer Ernährung, aber wenn Sie sind allergisch auf ein Lebensmittel, ist ein wichtiger Teil Ihrer Ernährung (wie Milch und Eiweiß), Sie werden wollen, sprechen Sie mit einem Ernährungsberater. Sie müssen zu finden eine andere Nahrungsquelle oder zu ergänzen, um die wichtigen Nährstoffe, die Ihr Körper braucht.

Nicht nur sind einige Menschen allergisch beim Verzehr von bestimmten Lebensmitteln, aber auch eine Berührung oder Atmung kann es zu einer Reaktion stattfindet. Deshalb ist es so wichtig, dass Menschen mit Nahrungsmittel-Allergien, achten Sie auf Lebensmittel, und sogar Klebstoffe, die möglicherweise Spuren von dem allergen.

Behandlung Von Allergien

Leider gibt es kein Heilmittel für Allergien, aber Sie können verwalten die Symptome. Für den Anfang ist es wichtig, zu vermeiden, die Allergene, wenn möglich. Wenn es Ihr Kind hat eine Nahrungsmittelallergie, ist es auch wichtig, weisen Sie die ärztin für Sie als gut.

Nasenspray und Augentropfen können auch helfen, beruhigen die Symptome von einigen Allergien. Die meisten Mittel können gefunden werden in Ihrem lokalen Apotheke, auch ohne Rezept. Für ernstere Fälle, die keinen Bezug zu Nahrungsmittel-Allergien, Allergie-Aufnahmen (Immuntherapie) kann auch hilfreich sein.

Medikamente für leichte bis Schwere Symptome

Adrenalin (Adrenalin) ist für Personen, die Erfahrung einer schweren Nahrungsmittelallergie. Es funktioniert zu halten, den Blutdruck, während das halten Ihre Atemwege öffnen. Menschen, die Nahrungsmittel-Allergien haben, sollten Sie immer halten Sie ein auto-Injektor von Adrenalin mit Ihnen.

Antihistaminika kommen in einer Reihe von verschiedenen Formen, einschließlich Flüssigkeit, gel oder Tablette form. (Benadryl) Ein Antihistaminikum ist eine Chemikalie, die Blöcke, die die Symptome der verschiedenen Arten von Allergien. Es funktioniert am besten bei Patienten mit leichter bis mittelschwerer Allergien. Children ‚ s Benadryl

Letzte Wort

Wenn Sie jemanden, der sich mit Allergien, die auf einer regelmäßigen basis, werden Sie wissen, dass die Symptome können anstößig sein, und sehr unangenehm, aber Sie können überschaubar sein. Sind Sie jemand, der sich mit Lebensmitteln, saisonalen oder anderen Arten von Allergien?

Was haben Sie gefunden, der Ihnen hilft, Bewältigung der Symptome? Gibt es etwas, was Sie möchte hinzufügen zu diesem Handbuch Informationen zu Allergien: alles was man wissen muss? Bitte halten Sie sich vorbereiten können, müssen wir. Gott segne diese Welt, Linda

Copyright Bilder: Allergie Lebensmittel AdobeStock_300471488 durch Neue Afrika -, Allergie-Saison, Kaution photos_2734528_s-2019

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker